Domain die-waschmaschine.eu kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt die-waschmaschine.eu um. Sind Sie am Kauf der Domain die-waschmaschine.eu interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Stiftung:

Die Stiftung
Die Stiftung

Die Stiftung , Jahreshefte zum Stiftungswesen 15./16. Jahrgang 2021/2022 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230424, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: Die Stiftung#15#, Redaktion: Andrick, Bernd~Gantenbrink, Matthias~Janitzki, Axel~Unger, Sebastian~Schewe, Markus~Trappe, Sebastian~Uffmann, Katharina~Muscheler, Karlheinz, Seitenzahl/Blattzahl: 236, Keyword: Fundare; Heft, Fachkategorie: Kapital und Treuhand, Stiftungen, Imprint-Titels: Die Stiftung, Warengruppe: HC/Recht/Sonstiges, Fachkategorie: Wohlfahrtspflege, Gemeinnützigkeitsrecht, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Peter Lang, Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 13, Gewicht: 311, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783631897461 9783631897454, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK,

Preis: 54.95 € | Versand*: 0 €
Die Stiftung
Die Stiftung

Die Stiftung , Jahreshefte zum Stiftungswesen- 4. Jahrgang 2010 , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 64.80 € | Versand*: 0 €
Lohse, Tillmann: Die Dauer der Stiftung
Lohse, Tillmann: Die Dauer der Stiftung

Jeder Stifter zielt auf Dauer. In seinem Bestreben, die Zeitgrenze des eigenen Lebens zu durchbrechen und mit seinem Anliegen in zukünftige Generationen hineinzuwirken, schafft er ein Gebilde, das darauf angelegt ist, dem historischen Wandel für immer zu trotzen. Doch weder die Tradierung der Stiftungszwecke noch die Konservierung des Stiftungsvermögens, die Stabilisierung der Stiftungsverwaltung oder die Perpetuierung des Stiftungsvollzugs erweisen sich über kurz oder lang als Selbstläufer. Tillmann Lohse untersucht das unabschließbare Ringen um die Dauer der Stiftung in diachronisch vergleichender Perspektive am Beispiel des weltlichen Kollegiatstifts St. Simon und Judas in Goslar, das Mitte des 11. Jahrhunderts von Kaiser Heinrich III. gegründet worden war. In einem Quellenanhang werden vier zentrale Zeugnisse der beinahe tausendjährigen Stiftungsgeschichte in kritischen Editionen neu bzw. erstmals herausgegeben: das Urbar von ca. 1191/94, die Chroniken aus dem 14. und 15. Jahrhundert, der Liber Ordinarius von 1435 sowie Auszüge aus dem Brevier des Stifts von 1522. , Eine diachronisch vergleichende Geschichte des weltlichen Kollegiatstifts St. Simon und Judas in Goslar , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 189.95 € | Versand*: 0 €
Die Giordano-Bruno-Stiftung - Hubertus Mynarek  Taschenbuch
Die Giordano-Bruno-Stiftung - Hubertus Mynarek Taschenbuch

Auf dem weiten Feld der Konfessionen Religionen und Weltanschauungen gibt es gegenwärtig in Deutschland keine Organisation die derart intensiv exklusiv und dezidiert einem geistlosen Naturalismus einem Humanismus ohne Geist und geistige Werte das Wort redet wie die Giordano-Bruno-Stiftung die zudem noch einen Etikettenschwindel begeht indem sie die idealistisch-pan- theistische Naturphilosophie Brunos für ihre Zwecke umdeutet. Anhänger findet diese Organisation aber gerade dadurch dass sie die theoretische Rechtfertigung des degenerativen Zeitgeistes liefert der nur noch auf Sinnlichkeit Amüsement und Spaß setzt und den Verlust des Denkens der Reflexion des Differenzierens Vergleichens und einer anspruchsvollen Moral nicht nur in Kauf nimmt sondern als höchste Errungenschaft enthusiastisch feiert. Das neue Ideal heißt Rückkehr zum Tiersein. Die Menschen mit all ihren Aggressionen und Grausamkeiten sollen sich zu sanften Tieren zurückentwickeln der Mensch könne ja doch unter positiven Umweltbedingungen wenigstens ein freundlicher Affe werden. Mynarek zeigt anschaulich verständlich und logisch überzeugend die Unhaltbarkeit Aporien und Widersprüche dieses Konzepts auf und weist den Lesern auf dieser Grundlage den Weg zum wahren Humanismus.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €

Wem gehört Stiftung?

Die Frage "Wem gehört Stiftung?" ist nicht ganz einfach zu beantworten, da Stiftungen eine besondere Rechtsform darstellen. Stiftu...

Die Frage "Wem gehört Stiftung?" ist nicht ganz einfach zu beantworten, da Stiftungen eine besondere Rechtsform darstellen. Stiftungen gehören nicht einer einzelnen Person, sondern sind eigenständige juristische Personen, die durch ein Stiftungsgesetz oder eine Stiftungsurkunde gegründet werden. Die Stiftung wird von einem Stiftungsvorstand oder -rat verwaltet, der die Interessen der Stiftung vertritt. Die Stiftung verfolgt in der Regel gemeinnützige, kulturelle oder wohltätige Zwecke und ist daher der Allgemeinheit verpflichtet. Letztendlich gehört eine Stiftung also der Gesellschaft und dient dem Gemeinwohl.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Besitzer Eigentümer Gründer Verwalter Stifter Gesellschafter Vorstand Begünstigter Rechtsnachfolger Treuhänder.

Was macht eine Stiftung?

Eine Stiftung ist eine Organisation, die mit einem bestimmten Vermögen gegründet wird, um gemeinnützige oder wohltätige Zwecke zu...

Eine Stiftung ist eine Organisation, die mit einem bestimmten Vermögen gegründet wird, um gemeinnützige oder wohltätige Zwecke zu verfolgen. Sie kann beispielsweise Bildungsprojekte fördern, soziale Dienste anbieten oder Umweltschutzmaßnahmen unterstützen. Stiftungen verfolgen langfristige Ziele und investieren das Stiftungsvermögen, um nachhaltige Wirkung zu erzielen. Sie sind unabhängig von staatlichen Einflüssen und werden von einem Stiftungsvorstand geleitet, der die strategischen Entscheidungen trifft. Stiftungen können einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Entwicklung leisten und langfristige Veränderungen bewirken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Forschung Bildung Kultur Umwelt Gesundheit Soziales Innovation Nachhaltigkeit Zivilgesellschaft

Wie entsteht eine Stiftung?

Eine Stiftung entsteht in der Regel durch die Errichtung eines Stiftungsgeschäfts, bei dem ein Stifter Vermögen oder andere Werte...

Eine Stiftung entsteht in der Regel durch die Errichtung eines Stiftungsgeschäfts, bei dem ein Stifter Vermögen oder andere Werte zur Verwirklichung eines bestimmten Stiftungszwecks bestimmt. Der Stifter legt in einer Satzung fest, wie die Stiftung organisiert und verwaltet werden soll. Die Stiftung wird dann von einer Stiftungsbehörde oder einem Notar überprüft und genehmigt. Nach der Anerkennung durch die zuständige Behörde kann die Stiftung offiziell ihre Arbeit aufnehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stiftungsvermögen Stiftungsziele Stiftungsorgane Stiftungsrecht Stiftungsgründung Stiftungsformen Stiftungsverwaltung Stiftungsfinanzen Stiftungsbericht

Ist eine Stiftung umsatzsteuerpflichtig?

Eine Stiftung ist grundsätzlich umsatzsteuerpflichtig, wenn sie wirtschaftliche Tätigkeiten ausübt, die als unternehmerisch anzuse...

Eine Stiftung ist grundsätzlich umsatzsteuerpflichtig, wenn sie wirtschaftliche Tätigkeiten ausübt, die als unternehmerisch anzusehen sind. Dazu zählen beispielsweise der Verkauf von Waren oder Dienstleistungen. Wenn die Stiftung jedoch ausschließlich gemeinnützige oder mildtätige Zwecke verfolgt und keine wirtschaftlichen Tätigkeiten ausübt, kann sie unter bestimmten Voraussetzungen von der Umsatzsteuer befreit sein. Es ist ratsam, sich im Einzelfall von einem Steuerberater oder einer Steuerberaterin beraten zu lassen, um die steuerliche Situation der Stiftung zu klären.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stiftung Umsatzsteuerpflichtig Steuer Regelungen Finanzamt Spenden Einnahmen Gemeinnützigkeit Steuerfrei Abgaben

Die Stiftung "Russkij Mir" - Alexander Meienberger  Gebunden
Die Stiftung "Russkij Mir" - Alexander Meienberger Gebunden

Die Stiftung Russkij mir wurde 2007 ins Leben gerufen um im Ausland für die russische Sprache und Kultur zu werben. Inzwischen ist sie sowohl in ihrer Arbeit als auch in ihren Methoden äußerst umstritten. Die EU erklärte sie 2016 zum Propagandainstrument Russlands und verhängte 2022 Sanktionen gegen sie. Alexander Meienberger geht in seiner Studie der Frage nach wie die Stiftung auch in Deutschland und Österreich als ein Instrument der russländischen Soft Power funktioniert. Die Tätigkeit von Russkij mir ist von personeller wie finanzieller Intransparenz gekennzeichnet - in einigen Fällen operiert sie in rechtlichen Grauzonen. Sie verfügt über keine generelle Strategie ihrer Arbeit im Ausland vielmehr handelt sie situations- und ortsabhängig. Die Loyalität zum russländischen Regime ist Voraussetzung für die Arbeit in der Stiftung. Auf der konzeptionellen Ebene verbreitet die Stiftung die Ideologie der Russischen Welt den Staatspatriotismus und konservative Werte. Über die Stiftung Russkij mir als Instrument der russländischen Soft Power

Preis: 60.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Internationale Stiftung Mozarteum und der Nationalsozialismus
Die Internationale Stiftung Mozarteum und der Nationalsozialismus

Die Internationale Stiftung Mozarteum und der Nationalsozialismus , Politische Einflüsse auf Organisation, Mozart-Forschung, Museum und Bibliothek , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.00 € | Versand*: 0 €
Lange, Jürgen: Die neue Waschmaschine
Lange, Jürgen: Die neue Waschmaschine

Die neue Waschmaschine , über die Beziehung von Menschen zu ihren Haushaltsgeräten , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 6.99 € | Versand*: 0 €
Operngala Für Die Deutsche Aids-Stiftung - Various. (DVD)
Operngala Für Die Deutsche Aids-Stiftung - Various. (DVD)

Jetzt Operngala Für Die Deutsche Aids-Stiftung bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 25.99 € | Versand*: 6.95 €

Wer kontrolliert Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest wird von einem Stiftungsrat kontrolliert, der aus Vertretern der Verbraucherorganisationen, der Wirtschaft,...

Die Stiftung Warentest wird von einem Stiftungsrat kontrolliert, der aus Vertretern der Verbraucherorganisationen, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Medien besteht. Der Stiftungsrat überwacht die Arbeit der Stiftung, entscheidet über den Haushalt und wählt den Vorstand. Der Vorstand ist für die operative Führung der Stiftung verantwortlich und setzt die Beschlüsse des Stiftungsrats um. Die Stiftung Warentest ist unabhängig und finanziert sich hauptsächlich durch den Verkauf ihrer Testergebnisse und Publikationen. Die Kontrolle durch den Stiftungsrat soll sicherstellen, dass die Stiftung Warentest neutral und unabhängig bleibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kontrollinstanz Verbraucherschutz Transparenz Unabhängigkeit Finanzierung Aufsicht Gremium Prüfung Einfluss Rechenschaft

Ist Bosch eine Stiftung?

Ist Bosch eine Stiftung? Ja, die Robert Bosch Stiftung ist eine der größten Stiftungen in Deutschland. Sie wurde 1964 von Robert B...

Ist Bosch eine Stiftung? Ja, die Robert Bosch Stiftung ist eine der größten Stiftungen in Deutschland. Sie wurde 1964 von Robert Bosch, dem Gründer des Unternehmens Bosch, gegründet und hat ihren Sitz in Stuttgart. Die Stiftung engagiert sich in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Völkerverständigung, Wissenschaft und Gesellschaft. Sie fördert Projekte und Initiativen, die einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unternehmen Firma Corporation GmbH AG Aktiengesellschaft Kapitalgesellschaft Unternehmensgruppe Konzern

Wer kontrolliert eine Stiftung?

Eine Stiftung wird von einem Stiftungsvorstand kontrolliert, der die strategischen Entscheidungen trifft und die Umsetzung der Sti...

Eine Stiftung wird von einem Stiftungsvorstand kontrolliert, der die strategischen Entscheidungen trifft und die Umsetzung der Stiftungszwecke überwacht. Der Vorstand setzt sich in der Regel aus verschiedenen Personen zusammen, die über Fachwissen und Erfahrung in relevanten Bereichen verfügen. Zudem unterliegt eine Stiftung der staatlichen Aufsicht, die sicherstellt, dass die Stiftungszwecke eingehalten und die Vermögensverwaltung ordnungsgemäß durchgeführt wird. Darüber hinaus können auch externe Prüfer wie Wirtschaftsprüfer oder Aufsichtsbehörden die Stiftung kontrollieren und überwachen. Insgesamt gibt es also verschiedene Kontrollinstanzen, die sicherstellen, dass eine Stiftung ordnungsgemäß geführt wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stiftungsvermögen Stiftungsorgane Stiftungsziele Stiftungsaufgaben Stiftungsmitglieder Stiftungsvorstand Stiftungsrat Stiftungsverwalter Stiftungsrecht

Wer trägt Gründungskosten Stiftung?

Die Gründungskosten einer Stiftung werden in der Regel von den Stiftern selbst getragen. Dies umfasst unter anderem die Kosten für...

Die Gründungskosten einer Stiftung werden in der Regel von den Stiftern selbst getragen. Dies umfasst unter anderem die Kosten für die notarielle Beurkundung der Stiftungssatzung, die Eintragung ins Stiftungsregister sowie eventuelle Beratungskosten. Es ist üblich, dass die Stifter auch das Stiftungskapital einbringen, aus dem die Stiftung langfristig finanziert wird. In einigen Fällen können auch Fördermittel oder Spenden zur Deckung der Gründungskosten beitragen. Letztendlich ist es jedoch die Verantwortung der Stifter, sicherzustellen, dass die Gründungskosten der Stiftung gedeckt sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Stiftungsvermögen Stiftungsziele Stiftungsorgane Stiftungsrecht Stiftungsverwaltung Stiftungsfinanzen Stiftungsaufsicht Stiftungsbeteiligte Stiftungsgründung

23.Operngala Für Die Aids-Stiftung - Various. (CD)
23.Operngala Für Die Aids-Stiftung - Various. (CD)

Arien aus Opern von Herold Mozart Wagner Rossini Bizet Verdi Rossini Puccini Bellini Charpentier Orff.

Preis: 21.99 € | Versand*: 6.95 €
24.Operngala Für Die Aids-Stiftung - Various. (CD)
24.Operngala Für Die Aids-Stiftung - Various. (CD)

Jetzt 24.Operngala Für Die Aids-Stiftung bei Weltbild.de bestellen. - Andere Kunden suchten auch nach:

Preis: 21.99 € | Versand*: 6.95 €
Die Internationale Stiftung Mozarteum Und Der Nationalsozialismus  Gebunden
Die Internationale Stiftung Mozarteum Und Der Nationalsozialismus Gebunden

Eine Salzburger Kulturinstitution im NationalsozialismusDie aus dem 1841 gegründeten Dommusikverein und Mozarteum hervorgegangene Internationale Stiftung Mozarteum in Salzburg gilt seit 140 Jahren als führende Kulturinstitution weltweiter Mozartpflege.Auf der Grundlage erstmals ausgewerteter Quellen beleuchtet der Band die Aktivitäten der Stiftung Mozarteum unter ihrem Präsidenten Albert Reitter während der NS-Zeit. Die Stiftung profitierte von der NS-Kulturpolitik die Mozart als Heroen des arischen Deutschtums umdeutete. Aufgrund der großen propagandistischen Bedeutung der Stiftung wurde die geplante Gesamtausgabe der Werke Mozarts sogar von der Kanzlei des Führers finanziert.Der Band stellt den Wahn der Machbarkeit überzogener Projektziele vor und analysiert die Hintergründe des überdurchschnittlich angepassten Verhaltens führender Akteure und Mitarbeiter der Stiftung während des NS Terrorregimes. Das Ende ist unrühmlich. Bei zunehmend schwindenden Ressourcen und im NS-spezifischen Konkurrenzkampf um die Vorherrschaft am deutschen Mozart wurde der Salzburger Komponist schließlich zum Vehikel einer willkürlichen Kulturpolitik instrumentalisiert.Beiträge zur nationalsozialistischen Vereinnahmung MozartsBilder und Dokumente aus ArchivenZweiter Band in Bearbeitung (Schwerpunkte: Konzertwesen Auslandsbeziehungen Nachkriegsentwicklung)

Preis: 49.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Von Portheim-Stiftung In Heidelberg  Kartoniert (TB)
Die Von Portheim-Stiftung In Heidelberg Kartoniert (TB)

Die 'Josefine und Eduard von Portheim-Stiftung für Wissenschaft und Kunst' beging im Jahr 2019 das Jubiläum ihres 100jährigen Bestehens. Zu diesem Anlass gibt das Buch einen Abriss über die Entwicklung der Stiftung ihrer wissenschaftlichen Einrichtungen und Sammlungen von der Gründung bis zum schwierigen Neuanfang nach dem 2. Weltkrieg. Es behandelt damit auch die Geschichte des heutigen Völkerkundemuseums vPST das auf dem früheren Ethnographischen Institut der Stiftung beruht. Die Publikation gibt Einblicke in das Leben und Wirken der Stifter Victor und Leontine Goldschmidt die Stiftungsidee und deren Entfaltung in den 1920er-Jahren sowie die Verwerfungen unter dem NS-Regime. Es thematisiert die wissenschaftliche Arbeit des bekannten Kristallographen Victor Goldschmidt seine Versuche eines Brückenschlags zwischen Natur- und Geisteswissenschaften und die vielfältigen Beziehungen die zwischen der Stiftung und der Universität Heidelberg bestanden.

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €

Wie funktioniert eine Stiftung?

Eine Stiftung ist eine rechtliche Organisation, die Vermögen oder bestimmte Mittel erhält, um damit gemeinnützige oder wohltätige...

Eine Stiftung ist eine rechtliche Organisation, die Vermögen oder bestimmte Mittel erhält, um damit gemeinnützige oder wohltätige Zwecke zu verfolgen. Die Stiftung wird von einem Stiftungsvorstand oder -rat geleitet, der die strategischen Entscheidungen trifft. Das Vermögen der Stiftung wird langfristig angelegt, um die nachhaltige Finanzierung der Stiftungszwecke sicherzustellen. Die Stiftung kann eigene Projekte umsetzen oder auch Fördermittel an andere Organisationen vergeben. Stiftungen unterliegen der staatlichen Aufsicht und müssen regelmäßig Berichte über ihre Tätigkeiten vorlegen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zweck Vermögen Satzung Vorstand Förderung Transparenz Stifter Zustiftung Spenden Stiftungszweck.

Was ist eine Stiftung?

Was ist eine Stiftung? Eine Stiftung ist eine rechtliche Einrichtung, bei der Vermögen oder bestimmte Zwecke festgelegt werden, um...

Was ist eine Stiftung? Eine Stiftung ist eine rechtliche Einrichtung, bei der Vermögen oder bestimmte Zwecke festgelegt werden, um langfristige soziale, kulturelle oder wissenschaftliche Ziele zu verfolgen. Stiftungen können von Einzelpersonen, Familien, Unternehmen oder staatlichen Institutionen gegründet werden. Sie dienen dazu, das Vermögen dauerhaft zu erhalten und für gemeinnützige Zwecke einzusetzen. Stiftungen haben in der Regel einen Stiftungsrat, der die Verwaltung und Umsetzung der Stiftungszwecke überwacht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zweck Vermögen Gemeinnützig Stifter Satzung Stiftungszweck Stiftungsrat Stiftungskapital Stiftungsrecht Stiftungsaufsicht

Wer verwaltet eine Stiftung?

Eine Stiftung wird von einem Stiftungsvorstand oder einem Stiftungsrat verwaltet. Diese Gremien sind für die strategische Ausricht...

Eine Stiftung wird von einem Stiftungsvorstand oder einem Stiftungsrat verwaltet. Diese Gremien sind für die strategische Ausrichtung, die Verwaltung des Stiftungsvermögens und die Umsetzung der Stiftungszwecke verantwortlich. Oftmals werden Stiftungen auch von einem Stiftungsgeschäftsführer oder einer Stiftungsdirektion geleitet, die die operativen Aufgaben übernehmen. Die Verwaltung einer Stiftung kann auch von externen Dienstleistern wie Stiftungsverwaltungen oder Treuhändern übernommen werden. Letztendlich ist es jedoch die Aufgabe des Stiftungsvorstands oder -rats sicherzustellen, dass die Stiftung ordnungsgemäß verwaltet wird und ihren satzungsgemäßen Zwecken nachkommt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vorstand Stiftungsrat Geschäftsführung Verwaltung Treuhänder Aufsicht Finanzen Vermögen Satzung Beirat.

Wie funktioniert ein Stiftung?

Eine Stiftung ist eine rechtliche Struktur, die von einer Person oder einer Gruppe von Personen gegründet wird, um Vermögen oder G...

Eine Stiftung ist eine rechtliche Struktur, die von einer Person oder einer Gruppe von Personen gegründet wird, um Vermögen oder Geld für einen bestimmten gemeinnützigen Zweck zu verwalten. Die Stiftung wird in der Regel von einem Vorstand oder einem Stiftungsrat geleitet, der die Entscheidungen über die Verwendung der Stiftungsgelder trifft. Stiftungen können verschiedene Formen haben, wie zum Beispiel gemeinnützige Stiftungen, Familienstiftungen oder Unternehmensstiftungen. Um eine Stiftung zu gründen, müssen bestimmte rechtliche Schritte eingehalten werden, wie die Erstellung einer Satzung und die Registrierung beim zuständigen Registergericht. Stiftungen können dazu beitragen, langfristige soziale oder kulturelle Projekte zu finanzieren und einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gründung Vermögen Satzung Stiftungszweck Vorstand Stifter Förderung Verwaltung Transparenz Nachhaltigkeit

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.